Home | Wir über uns | Kontakt | Impressum
ESN Info
Auswahl
Hinweis

my ESN
News

Bereiche

Neuigkeiten aus den Netzwerk
Aktuelles aus Normen und Richtlinien
Informatives aus dem Bereich Weiterbildung
News

18.05.2010, 15:20 Uhr

GEA Tuchenhagen komplettiert das Produktportfolio der VESTA® Sterilventilbaureihe

Mit Erweiterung der Tankbodenventile in unterschiedlichen Varianten hat GEA Tuchenhagen das Programm der VESTA® Sterilventilbaureihe vervollständigt. Damit stehen den Anwendern jetzt vielschichtige Einsatzmöglichkeiten auf Grundlage steriltechnischer Anforderungen zur Verfügung.

VESTA® Sterilventile - das innovative Konzept von Einsitzventilen mit PTFE Faltenbalg - bieten in allen Prozessen verfahrenstechnische und wirtschaftliche Vorteile. Die VESTA® Sterilventilbaureihe wurde speziell für die Märkte Pharma, Nahrungsmittel, Kosmetik und Biotechnologie entwickelt.

Kernelement ist ein PTFE-Faltenbalg als Dichtelement mit patentiertem Dichtsystem und hoher Lebensdauer. Prozesssicherheit und höchste Produktqualität sind bekannte Anforderungen in steriltechnischen Anwendungen. Speziell Sterilventilen fällt hierbei eine Schlüsselposition zu, wenn es darum geht, den Prozessinnenraum hermetisch und sicher von der Außenatmosphäre zu trennen.

Darüber hinaus müssen die Anlagen auch CIP/SIP reinigungsfähig sein. Eine erfolgreiche und reproduzierbare Reinigung istnur möglich, wenn bestimmte Konstruktionskriterien erfüllt sind. Neben der Qualität (Topographie) der produktberührten Oberflächen hat dabei vor allem die Geometrie einen entscheidenden Einfluss.

Eines der signifikanten erreichten Ziele war ein Nachweis der Reinigbarkeit. Moderne Entwicklungstechniken – wie die Strömungssimulation – wurden eingesetzt, um bereits in der Entwicklungsphase Rückschlüsse auf die Reinigungseffizienz ziehen zu können.

Alle realen Testläufe zeigten hervorragende Reinigungsergebnisse. Mit dieser Grundlage erfolgten die EHEDG-Tests bei einem unabhängigen Institut. Ein entsprechendes Gutachten und das EHEDG-Zertifikat liegen vor.

Das VESTA® Ventilprogramm umfasst Absperr-, Tankboden- und Probenahmeventile in unterschiedlichen Gehäusevarianten sowie Ventilblöcke und Verteilersysteme in den Nennweiten DN 10 – DN 100, lieferbar in handbetätigter Ausführung, mit Pneumatikantrieben NC/NO in Kunststoff und Edelstahl (ausrüstbar mit T.VIS Kontrollsystemen).

GEA Mechanical Equipment
GEA Tuchenhagen GmbH
Am Industriepark 2-10, 21514 Büchen

Pressekontakt: Jürgen Henke
Telefon: 04155-492242 
E-Mail: juergen.r.henke@geagroup.com
Internet: www.tuchenhagen.de
 



Quelle: ESN Partner (www.esn-partner.de)


zurück