Home | Wir über uns | Kontakt | Impressum
ESN Info
Auswahl
Hinweis

my ESN
News

Bereiche

Neuigkeiten aus den Netzwerk
Aktuelles aus Normen und Richtlinien
Informatives aus dem Bereich Weiterbildung
News

18.05.2010, 13:40 Uhr

Kommentar: Aides mémoires (AIM) "Inspektion von Qualifizierung und Validierung in pharmzeutischer Herstellung und Qualitätskontrolle"

Der neue Aides mémoires (AIM) "Inspektion von Qualifizierung und Validierung in pharmzeutischer Herstellung und Qualitätskontrolle" wurde ja schon länger erwartet. Was kann man nun konkret für die GMP Anforderungen in der Pharma- und Wirkstoffindustrie daraus ableiten? Wichtig ist zu betonen, dass es sich um keine Richtlinie für die Industrie handelt, sondern ein internes Dokument für Inspektoren darstellt. Es gibt also keine bindende Wirkung! Natürlich werden wir in den nächsten Wochen alle Reaktionen von "völlig überzogen" bis "gar nichts Neues" lesen und hören. Wie immer hängt es aber stark vom Stellenwert der Qualitätssicherung bzw. GMP im Pharma- oder Wirkstoffbetrieb ab. Wenn man ernsthaft Qualitätsmanagement betreibt ...

Klicken Sie hier zum Kommentar Aide mémoires Qualifizierung/Validierung

Verfasser: Thomas Peither



Quelle: ESN Experten (www.esn-experten.de)


zurück